IT System Engineer - HCI & Storage

Die 1981 gegründete ABC Systems AG konzipiert, implementiert, unterstützt und betreibt intern und/oder extern für ihre Kunden optimierte IT-Infrastrukturen. Die Hochverfügbarkeitslösungen fokussieren insbesondere die digitale Datenhaltung – Storage, Archiv, Backup – sowie Server und Netzwerk im Datacenter.

Hauptaufgaben

Implementierung, Support und Betrieb von hochverfügbaren IT-Infrastrukturen umfassend

  • Software Defined & traditioneller Storage - SAN / NAS / DAS
  • Storage Services: ILM, HSM, Mirroring, Snapshot, Replikation, Dedup
  • 10/25/40/50/100GbE, 40/56/100Gb Infiniband, 16/32G Fibre Channel
  • Backup lokal und remote
  • Archiv mit Compliance
  • MS Windows Server
  • HCI & Server-Virtualisierung - Hyper-V, vSphere & vSAN, XenServer
  • Kern-Produkte von/wie: DDN, Excelero, IBM Spectrum Scale & Protect, Lenovo DSS, Mellanox, Microsoft, Open-E JovianDSS (ZFS), Seagate Storage Systems Exos/Nytro, StrongLink, Supermicro, VMware u.a.m.

Anforderungen

  • Informatik-Grundausbildung
  • Berufspraxis in den angesprochenen Themengebieten
  • Offen für Neues und auch bereit, laufend Neues zu lernen
  • Deutsch als Muttersprache / Englischkenntnisse
  • Freude an selbständiger Arbeit in einem dynamischen Umfeld
  • Offene, kommunikative Person mit guten Umgangsformen

Umfeld

  • Umsetzung optimaler Lösungen mit innovativen Technologien
  • Permanente Herausforderungen mit Neuem halten den Geist frisch und fit
  • Partizipation an Innovationen - ABC verfügt bspw. bereits über 6 Jahre Einsatzerfahrung mit NVMe
  • Hervorragede Verkehrslage mit ÖV- (S3, S12, Bus) Autobahnanschluss (Gubrist, Urdorf Nord, Dietikon, Zürich)
  • Vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten

Kontakt

Wenn Sie mit Engagement eine kurzweilige und Sie stets fordernde Funktion übernehmen wollen, dann freut sich Alexander Rübensaal - ar (at) abcsystems.ch - auf Ihre Bewerbungsunterlagen.