default_mobilelogo
IT Systeme & Module        

Nur mit Systemitk lassen sich die vielfältigen Facetten der IT darstellen, vergleichen und evaluieren. Daher gliedern wir sie in Systeme, Subsysteme und Module. Die hierarchische Ordnung spiegelt deren relative Bedeutung zueinander. So lassen sich Prioritäten einfacher setzen, um die IT Infrastruktur zu optimieren. - Vor allem im Hinblick auf betriebswirtschaftliche Ausgewogenheit sowie Massnahmen, welche die Existenz des Unternehmens sichern.

 

Die Verfügbarkeit des intellektuellen Vermögens auf den elektronischen Speichermedien entscheidet heute über den Fortbestand des Unternehmens.

 

Entsprechend ist das Desgin der Datenhaltung zu priorisieren. Dabei setzt die freie Verfügungsgewalt über die eigenen Daten vermehrt offene Architekturen voraus.